Deutsch
Nur keine Panik

Alma SweatX ist eine ganz neue Art von Behandlung gegen übermäßiges Schwitzen und starken Körpergeruch. Es ist eine sichere, klinisch bewährte Methode, die der Arzt direkt in seiner Praxis anwenden kann. Die Behandlung benötigt keine Medikamente, keine Giftstoffe (Toxine), keine Spritzen und keine Chirurgie. Und das Beste daran? Sie ist absolut schmerzfrei, hat keine Nebenwirkungen und erzielt langanhaltende Erfolge.

Alma SweatX wirkt, indem Wärmeenergie direkt in das betroffene Gebiet eingebracht wird und dort die Schweißdrüsen gezielt deaktiviert. Das erwischt alle Schweißdrüsen auf einmal. Die Behandlung ist schnell und in der Regel schmerzfrei: Man bemerkt meist schon nach einer Behandlung eine deutliche Verbesserung, wobei trotzdem etwa vier Behandlungssitzungen empfohlen werden für optimale Ergebnisse.

Was passiert während der Behandlung?

Bei der Alma SweatX Behandlung bringt der Arzt mit einem speziellen Handstück thermische Energie in kontinuierlichen Bewegungen auf die betroffenen Bereiche auf. Die Temperatur im Gewebe steigt schrittweise an, was Sie auch als Wärme spüren werden.

Für die Achseln dauert dieses Verfahren etwa 10 Minuten pro Seite. Es sind keine besonderen Vorbereitungen nötig, und da die Behandlung keine Nebenwirkungen hat, kannst du direkt nach der Behandlung wieder deinen gewohnten Tätigkeiten nachgehen.

Bist du bereit, in ein frisches Leben ohne Schweiß zu starten und/oder endlich ohne unangenehmen Körpergeruch zu leben? Finde einen Arzt in deiner Nähe , der die Alma SweatX – Behandlung anbietet.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen