Deutsch
Behandlungsprotokoll
Nur 20 Minuten pro Behandlung
2-4 Behandlungen
Alma SweatX ist ein einfaches, nicht-invasives, ambulantes Verfahren und kommt ohne Medikamente, Toxine oder Chirurgie aus. Es ist keine Anästhesie notwendig und weder Verbrauchsmaterialien noch Einwegartikel, wodurch das Verfahren mühelos durchzuführen und delegierbar ist.
Vor der ersten Behandlungsserie wird ein Jod-Stärke-Test* durchgeführt um zu zeigen, wo das übermäßige Schwitzen auftritt. Nach Analyse der Ergebnisse wird die Jodlösung von der Haut entfernt und das Alma SweatX Verfahren angewandt.
UniPolar Pro, 6 min pro Achsel
Mit Hilfe des Alma SweatX-Systems und Mineralöl als Gleitmittel wird kontinuierlich ansteigende Wärme in kreisenden Bewegungen in das Behandlungsgebiet eingebracht. Die Behandlung der Achseln dauert etwa 10 Minuten pro Seite, wobei oft bereits nach der ersten Sitzung deutliche Verbesserungen beobachtet werden. Typischerweise werden für optimale Ergebnisse etwa vier Behandlungen im wöchentlichen Abstand empfohlen.
CoaxiPolar Pro, 4 min pro Achsel
*Jod-Stärke-Test – auch als Minor-Test bekannt, ist ein qualitativer Test der hyperaktiven Schweißdrüsen, die mit Hyperhidrose assoziiert werden. Eine Jodlösung wird auf die Haut aufgetragen und nach dem Trocknen mit Maisstärke überstäubt. Wenn Schweiß an die Hautoberfläche tritt, interagieren Stärke und Jod und erzeugen einen schwachen bis starken Farbwechsel von gelb bis dunkelblau reichend. Auf diese Weise wird die Menge der Schweißproduktion anschaulich visualisiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen